logo
Weihnachtsmarkt

 

Weihnachsbaum schmücken

 

Festveranstaltung zum 300. Geburtstag von Johann Joachim Spalding am 31.10.2014 in der St. Thoamas Kirche

 

Johann Joachim Spalding wurde am 1. November 1714 in Tribsees geboren. Er wirkte als Prediger in Tribsees, Lassan sowie in Barth bevor er als Probst in Berlin berufen wurde. Spalding gilt als bedeutendster Theologe der Aufklärung. Mit seinem Werk "Betrachtung über die Bestimmung des Menschen" wurde er in Europa berühmt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weiterlesen
Herbstaktionen des Kartoffelmuseums

Wie in den vergangenen Jahren beteiligte sich das Kartoffelmuseum Tribsess auch jetzt wieder an den Kartoffelfesten in den Orten der Umgebung. So war das Museum am 27.9. beim Kolostergartenfest in Franzburg und am 4.10. beim 9. Kartoffelfest in Semlow dabei und präsentierte sich auch am 10.10. mit einem Stand beim Herbstmarkt in Grimmen. Neben der Ausstellung zahlreicher Kartoffelsorten führte das Kartoffelmuseum Wettbewerbe zur Ermittlung der schwersten und originellsten Kartoffel durch. Die jetzt im Museum zu besichtigende Siegerknolle stammt aus Semlow und brachte 1375 Gramm auf die Waage. Auch die originellsten Kartoffeln können bei uns bewundert werden.

     

Herbstmarkt in Grimmen

Drachenfest

 

4.Herbstfest

 

Die Schulen feierten 50. Geburtstag

 

Am 05.09.2014 feierten die Bandlow Grundschule und die Regionalschule Tribsees ihren
50. Geburtstag.

Die Regionalschule nahm sich diesen Tag zum Anlass, ihrer Schule einen neuen Namen zu verleihen.

 

Weiterlesen
Moorfroschfest am 10.07.2014

Die Schüler der Heinrich-Bandlow-Grundschule feierten ihr diesjähriges Moorfroschfest wieder am Wasserwanderrastplatz Tribsees. Musikalisch begleitet wurden sie von der Kapelle der Jugendfeuerwehr.

Weiterlesen
Sommerfest 2014

Am Samstag den 05.07.2014 wurden die Bewohner von Tribsees, Siemersdorf, Rekentin, Landsdorf und Stremlow mit einem Hupkonzert des Motorsportvereins lautstark geweckt und wurden so auf das Sommerfest eingestimmt. Bei herrlichem Sonnenschein kamen ca.1000 Besucher.

Weiterlesen
Sommerfest 2014

Teilnahme am 22. Landesfeuerwehrmusiktag am 15.06.2014

 

Weiterlesen
Kinderfest am 1. Juni 2014

 

Am Sonntag, den 1.6.2014 fand das traditionelle Kinderfest auf dem Spielplatz in der Willi-Braun-Straße statt. Für Spiel, Spass und manche Leckerei wurde gesorgt. 

 

 

 

 

 

Weiterlesen
Neue Stadtvertretung

Ergebnisse der Wahl vom 25.05.2014

Weiterlesen
Internationaler Museumstag - Haus der offenen Tür in den Tribseeser Museen

 

Am Sonntag, den 18.05.2014 öffneten das neu gestaltete Heimatmuseum und das Vorpommmersche Kartoffelmuseum bei freien Eintritt seine Pforten.

 

Weiterlesen
"Gut Schlag" - Das 4. Tonnenabschlagen in Tribsees

 Zum 4. Mal haben die Pferdefreunde aus Tribsees zum Tonnenabschlagen geladen. 

27 Reiter aus 14 Orten, darunter 8 Amazonen, folgten diesem Ruf.

 

 

Weiterlesen
Kinderfest

 

4. Tonnenabschlagen am 17.05.2014

 

 

Kulturausschuss, Pferdefreunde von Tribsees

 

 

 

Weiterlesen
Musikalisch in den Mai

 Zur einer lieb gewonnenen Tradition gehört in Tribsees das Mai - Einsingen.

 

 

Weiterlesen
Nachwuchs für die Freiwilligen Feuerwehr

 

Nach einer Flaute von einem Jahr, hat die Freiwillige Feuerwehr Tribsees wieder Nachwuchs.

Unter der Leitung von Steffanie Wolff und Robert Urlaub gibt es ab dem 01.03.2014 eine neue Jugendfeuerwehr.

 

 

 

 

 

 

 

Weiterlesen
Ostereiersuchen auf dem Spielplatz

  

Am 10.04.2014 fand zum 6.mal das große Ostereiersuchen mit den Kinder der Kita auf dem Spielplatz in Tribsees statt.

Der Osterhase hatte vergessen, wo er die Ostereierkörbchen versteckt hatte.

Weiterlesen
Ostern in der Kita

http://stadt-tribsees.de/media/ostern.jpg


Ostern auf dem Spielplatz
Nun ist es wieder so weit. Der Osterhase kommt bald angehoppelt.

 

Weiterlesen
Aufruf zum Mitmachen

Am 10.Mai 2014 findet in diesem Jahr der Trödel-Flohmarkt auf dem Gelände der alten Mädchenschule in Tribsees, ab 13.00 Uhr statt. 

Es darf verkauft und gekauft werden. Wer kostenfrei noch Dinge abzugeben hat, darf es in der Mädchenschule bei Frau Tschernatsch, am Diensts-und Donnerstagnachmiitag tun. Es darf alles angeboten werden.

Wir werden den Erlös für einen guten Zweck verwenden.

Die Standgebühr beträgt 2.00 Euro.

Bei Fragen bitte die Nummer 0152 22894635 anrufen.

Wir freuen uns auf alle große und kleine Verkäufer und Käufer.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt.  Bei Regenwetter fällt der Markt aus.

Der Arbeitslosentreff Tribsees

 

 

 

 

 

  

 

 

 

 

 
De Plappermoehl

Ausverkauft!!!

Leider ist die Veranstaltung restlos ausverkauft.